Newsletter

Име:
Email:

Freiheit.org - Hans-Dietrich Genscher auf Bulgarisch

1Die schon in Deutschland erfolgreiche Biographie von Hans-Dieter Heumann ?ber den langj?hrigen Au?enminister Hans-Dietrich Genscher steht nun auch bulgarischen Lesern zur Verf?gung. Simeon Vassilev, der bereits 2011 das Buch Im Schatten der Finanzkrise. Muss das staatliche Bankenwesen abgeschafft werden? von Peter Altmiks auf den bulgarischen Markt brachte, ist der Initiator. Der bekannte TV-Journalist, Publizist und Manager, der auch als Korrespondent in Bonn und Berlin gearbeitet hat, hat sich somit erneut der ehrgeizige Aufgabe angenommen, eines der interessantesten deutschen B?cher ?ber einen deutschen Politiker in Bulgarien zu ?bersetzen und zu ver?ffentlichen.

2Dass auch dies wieder ein voller Erfolg wurde, zeigte die Pr?senz von ?ber 250 Teilnehmern an der von der Friedrich-Naumann-Stiftung f?r die Freiheit organisierten ?ffentlichen Buchpr?sentation, an der u.a. auch der Deutsche BotschafterMatthias H?pfner teilnahm. Projektleiter Peter-Andreas Bochmanner?ffnete die Veranstaltung und begr??te die zahlreichen G?ste. Anschlie?end sprach Solomon Passy, bulgarischer Au?enminister von 2001 - 2005 in der damaligen liberalen Regierung von Simeon Sakskoburgotski, Vorsitzender des Altantik-Clubs Bulgarien und enger Freund der Stiftung.

3Solomon Passy w?rdigte Hans-Dietrich Genscher als einen gro?en europ?ischen Politiker, der mit seinem Engagement wesentlich zur Vereinigung Deutschlands und zur Vereinigung Europas beigetragen hat. Dies sah er auch im direkten Zusammenhang mit der Aufnahme Bulgariens in die Europ?ische Union, die in seiner Dienstzeit vorbereitet wurde. Das Friedensprojekt Europa sei das gro?e Ziel Genschers gewesen, der im sachsen-anhaltischen Halle geboren wurde und aufwuchs. Sein Geburtshaus ist heute die von der Stiftung f?r die Freiheit mit Leben erf?llte Begegnungsst?tte Deutsche Einheit.

Im abschlie?enden Beitrag von Simeon Vassilev schilderte dieser, wie er pers?nlich in Vorbereitung der bulgarischen Ausgabe der Genscher-Biographie beindruckende Gespr?che mit Hans-Dietrich Genscher selbst sowie dem Autor Hans-Dieter Heumann f?hrte. Dass der ehemalige deutsche Au?enminister in Bulgarien bekannt und nach wie vor beliebt ist, zeigte auch die gro?e Medienresonanz ?ber die Veranstaltung und das Buch. ?ber 20 Radio- und Fernsehstationen sowie viele Printmedien berichteten ausf?hrlich ?ber das Ereignis.

4Auch f?r die Stiftung war diese Veranstaltung ein H?hepunkt ihrer Arbeit in Sofia, zumal zeitgleich die Regionaltagung Mittel-, S?dost- Osteuropa, S?dkaukasus und Zentralasien mit allen Projektleitern aus der Region stattfand, die selbstverst?ndlich an der Buchpr?sentation teilnahmen.

Peter-Andreas Bochmann







Copyright © 2019 SIVASS CONSULTING LTD. All rights reserved.